In der Variante 2 findet das Gutachten Eingang in eine „neue“ Leistung, nämlich die Managementleistung der W-AG. 1 Satz 6 UStG sind. Als durchlaufende Posten bezeichnet man im Wirtschaftsleben Beträge, die im Namen und für Rechnung eines anderen vereinnahmt bzw. Die … Dies gilt insbesondere für die Ortsbestimmung, die Frage nach einer etwaigen Steuerbefreiung und den anzuwendenden Steuersatz. Die Umsatzsteuer und die Frage wer sie denn nun genau trägt und wer wie viel wann ans Finanzamt abführt (zahlt), kann äußerst verwirrend sein. Dazu haben wir auch einige Fallbeispiele zusammengestellt. Bereits nach dem ersten Weltkrieg wurde eine Art Umsatzsteuer eingeführt, um den zum damaligen Zeitpunkt erhöhten Finanzierungsbedarf in Deutschland zu decken. B. von Kundendiensteinsätzen, Bauprojekten, Beratungen usw. eco-immo.at. Im Fall von Weiterberechnungen liegen zwei Rechtsgeschäfte vor. NWB Verlag GmbH & Co. KG, Die 40 größten Fehler in der Umsatzsteuer , Stuttgart, 12.07.2021 1 Tag Mehr Infos >> CA controller akademie®, Stufe III - Berichtswesen & Kommunikation für Controller, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 08.11.2021 5 Tage Mehr Infos >> Berechnen Auftraggeber Übernachtungskosten als Spesen ihren Auftragnehmern weiter (z. eco-immo.at. Deshalb haben wir hier ein Beispiel einer Produktionskette, die verdeutlichen soll, wie die Umsatzsteuer von einem Beteiligten zum nächsten „weitergereicht“ wird, bis sie beim Endverbraucher (uns) ankommt, der sie letztendlich auch trägt. Klassisches Beispiel ist die Lieferung einer Ware gegen ein bestimmtes Entgelt. : Orts- und Kurtaxen, Rezeptgebühren, Begutachtungsplaketten gem. Diese Leistung ist nach § 3 Abs. 11b UStG , § 6 Abs. Dabei ist zu beachten, ob der Er­satz Teil des Entgeltes ist und auf wen die ursprüngliche Rechnung ausgestellt wurde. Dies gilt auch dann, wenn die Tätigkeit nicht überwiegend vor Ort in Österreich, sondern in Deutschland im Büro ausgeführt wird. an eine Schwestergesellschaft oder an seinen Kunden. Dies gilt sowohl für den Steuersatz, der sich nach der Hauptleistung richtet, als auch für die Anwendbarkeit von Steuerbefreiungen. der OFD Frankfurt vom 24.6.2010 (S 7100 A – 228 – St 110, UR 2010, 784, LEXinform 5232835) Stellung. Durchlaufende Posten sind nicht zum umsatzsteuerpflichtigen Entgelt gehörende Beträge, die der Unternehmer (offensichtlich) im Namen und für Rechnung eines anderen vereinnahmt oder verausgabt (§ 10 I UStG). Der Umsatzsteuersatz hat sich dabei an der … Beim Leistungseinkauf lässt ein Unternehmer für Rechnung eines anderen im eigenen Namen eine Leistung durch einen Dritten erbringen. Deutschland wohnhafter Arbeitnehmer sein Schwei-zer Geschäftsfahrzeug auch privat, dann führt diese Überlassung neu zu einer umsatzsteuerlichen Re-gistrationspflicht des Schweizer Arbeitgebers in Deutschland. Auch ein gemeinsamer Messeauftritt kann von einer der Konzerngesellschaften für andere mit organisiert und finanziert werden. Bei einem Berater sind dies Reisespesen, … Das ist doch dann kein Reverse-Charge oder ? B. Zölle). Die Weiterverrechnung von Leistungen kann auch im Wege der (Leistungs-)Kommission erfolgen. Deutschland ist eines der Länder mit der längsten Vergangenheit bezüglich der Umsatzsteuer. Zum Beispiel kann eine Konzerngesellschaft Waren gemeinsam für sich und Schwestergesellschaften einkaufen, um Transportkosten zu sparen, größere Mengenrabatte aushandeln zu können oder aus anderen Gründen. Das weiterberechnende Unternehmen kauft bei einem Lieferanten eine Leistung ein. Finanzamt. Weiterverrechnung Reisekosten. In diesem Fall stellt aber der Lieferant die Rechnung für den Endabnehmer aus bzw. Zu den wichtigsten durchlaufenden Posten zählen bspw. Bei der Gründung eines neuen Unternehmen muss man eine Umsatzsteuer beantragen, die fest bleibt. Ist die Hauptleistung umsatzsteuerbefreit, dann sind es auch die Auslagen. Other operating income of TEUR 1,303 includes expenses charged out to subsidiaries as well as TEUR 925 for services related to the acquisition, development and sale of a property in Germany. Grundsätzlich, ja, und zwar unabhängig davon, ob die Aufwendungen umsatzsteuerpflichtig waren oder nicht und ob die Weiterberechnungen zu externen oder internen Kunden erfolgen. Treffen alle Kriterien zu ist wie folgt zu buchen: Eingabe einer Ausgabe in FreeFinance mit der Belegart "7999 Durchlaufposten Ausgaben (in Kombination mit 4999 - keine ESt/USt)": diese Belegart wird weder in der Einkommensteuer noch in der Umsatzsteuer einberechnet, dh: es ist auch keine Umsatzsteuer (0%) in der Ausgabe zu verwenden.Verwenden Sie den Bruttobetrag. Weiterverrechnung von Kosten an den Kunden; Durchlaufende Posten; Weiterverrechnung von Kosten an den Kunden. Die Erträge aus der Weiterverrechnung von Personal- und Sachaufwendungen für Dienstleistungen, welche die KF bis zum Spaltungsstichtag für verbundene und assoziierte Unternehmen erbrachte, betragen TEUR 3.506,5 und werden seit 2009 brutto im Sonstigen betrieblichen Erfolg ausgewiesen. Wenn Sie für Mehrwertsteuerzwecke registriert sind, müssen Sie bei Umsätzen mit anderen Unternehmen in der Regel Mehrwertsteuerrechnungen ausstellen, entweder auf Papier oder in elektronischer Form. (NICHT Umsatzsteuer! Dies geschieht mit Zahlung an das Finanzamt. Ob der Unternehmer nämlich ein Entgelt nur in Höhe der Selbstkosten verrechnet, ob er einen Gewinnaufschlag vornimmt oder ob vom Kunden lediglich ein Kostenbeitrag zu leisten ist, ist für die Einordnung als Leistungsaustausch unerheblich. 1 UStG in Deutschland steuerbar und steuerpflichtig. Es wird wahrscheinlich so sein, dass sie einfach sehr nett sind und die anfallende Umsatzsteuer aus eigener Tasche an das Finanzamt abführen. Euroforum-Lehrgang in 4 schriftlichen Lektionen Umsatzsteuer bei [Kenn-Nummer] Non-Profit-Organisationen Euroforum Verlag, Postfach 11 12 34, 40512 Düsseldorf Wer entscheidet über Ihre Teilnahme? Diese Kunden können externe Kunden oder auch konzerninterne Kunden, bspw. Durchlaufende Posten zählen deshalb nicht zum Entgelt und sind netto weiter zu verrechnen. Beispiel: Vom Betriebsratsfonds werden Warengutscheine eingekauft und zum Selbstkostenpreis an die Belegschaftsmitglieder weitergegeben. Gerhard Kollmann Vorsteuerabzug PKW EU-Recht Art. Die Umsatzsteuerpflicht ist damit nur für die Leistung zwischen dem Weiterberechner und dem Endkunden zu ermitteln. Umsatzsteuer. Vorgehensweise bei der Weiterverrechnung von Nebenleistungen. ⮞ Datenschutzerklärung. Dabei wird die Mehrwertsteuer im Normalfall zum Preis der in Rechnung gestellten Lieferungen oder Leistungen addiert. Der Unternehmer muss weiterberechnete Kosten auch dann der Umsatzsteuer unterwerfen, wenn er selbst diese Leistungen umsatzsteuerfrei bezogen hat. Besteht zwischen der Tätigkeit des ersten Leistungsempfängers und den verrechneten Kosten eine Wechselbeziehung, ist die Umsatzsteuer zu erklären. In diesem Fall kommt ein zweites Rechtsgeschäft zustande. 2.5. Sind beide Inländer und ist das weiterberechnende Unternehmen und die Leistung an sich umsatzsteuerpflichtig, ist die gesamte weiterberechnete Leistung zu versteuern. Aber auch die Beauftragung von Werbeagenturen im Ausland durch eine Werbeagentur im Inland bei internationalen Werbeaktionen ist eine Möglichkeit, wie auch die Weiterberechnung von Reise- und Hotelkosten durch Handwerker oder Berater an ihre Kunden. B. Taxikosten und seit dem 1.1.2010 die … Durchlaufende Posten zählen nicht zum Entgelt, da die Vertragsbeziehung direkt zwischen dem Kunden des Unternehmers und dem Erbringer der Leistung zustande kommt (Rechnung des Er­bringers lautet auf Namen des Kunden) und sind vom Unternehmer daher netto, am besten separat ausgewiesen, an seinen Kunden weiter zu verrechnen. Damit eine Lieferung von Deutschland in einen anderen EU-Mitgliedstaat im Inland (Deutschland) von der Umsatzsteuer befreit ist, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein (§ 4 Nr. Das weiterberechnende Unternehmen ist damit mit einem Zwischenhändler vergleichbar, egal ob die Leistung mit Gewinnaufschlag oder 1:1 weiterberechnet wird. 3 UStG steuerfrei ist. Bei der Weiterberechnung von Auslagen handelt es sich regelmäßig um Nebenleistungen, die im Hinblick auf die umsatzsteuerrechtliche Würdigung das Schicksal der Hauptleistung teilen. TOTAL Deutschland GmbH Berlin: Mitarbeiter für die vorbereitende Finanzbuchhaltung (m/w/d) Dienstleistungs-Center Halle GmbH Halle: BILANZBUCHHALTER / STEUERFACHWIRT (M/W/D) IN DER FINANZ- UND LOHNBUCHHALTUNG Bio-Circle Surface Technology GmbH Gütersloh: Leiter Finanzbuchhaltung / Senior Accountant (m/w/d) apo-discounter.de / Apotheke im Paunsdorf Center … Rechnen Sie für die Hauptleistung dagegen nur sieben Prozent Umsatzsteuer ab, unterliegen auch die weiterbelasteten Spesen und Auslagen dem ermäßigten Steuersatz. Es fällt keine Umsatzsteuer an. 1 Buchstabe b i.V.m. Die Originalrechnungen müssen bei dieser Variante auf jeden Fall bei Maria Frank verbleiben. Verrechnet ein Unternehmer Kosten an seine Kunden weiter, so muss er stets prüfen, ob dieser Auslagenersatz umsatzsteuerpflichtig ist oder nicht. Dies gilt aber nur für diese Unternehmen § 4 Nr. Dies ist der Fall, wenn zwischen dem Hotelbetreiber und dem Auftraggeber ­direkte rechtsgeschäftliche Verbindungen bestanden. Folge hiervon ist, dass die Rechnung ohne deutsche Umsatzsteuer auszustellen ist. Wenn du dies nun weiter berechnen willst und die Miete als Hauptleistung umsatzsteuerpflichtig ist, dann berechnest du als Nebenleistung, die die Hauptleistung teilt, zusätzlich: Versicherung 119 Euro netto plus 19% Mehrwertsteuer, macht 141,61 Euro, davon kann ), dann werden an die Versicherung 119 Euro gezahlt. Zu den wichtigsten durchlaufenden Posten zählen bspw. Dies gilt auch dann, wenn die Reisekosten nur dem ermäßigten Steuersatz unterlagen, z. Jeder Betrieb hat die Pflicht Steuern an den Staat abzuführen. Dabei ist zu beachten, ob der Kostenersatz Teil des Entgeltes ist und auf wen die ursprüngliche Rechnung ausgestellt wurde. Die Umsatzsteuer beträgt 14,53 €. § 6a UStG): Die gelieferte Ware ist in einen anderen EU-Mitgliedstaat gelangt. verausgabt werden. und beim Verkauf einer Liegenschaft in Deutschland. forum Deutschland SE, Postfach 11 12 34, 40512 Düsseldorf widersprechen. Die Umsatzsteuer ist eine sogenannte indirekte Steuer, die vom Umsatz bestimmter Leistungen bemessen wird. Die wird beim Finanzamt gespeichert und … Prüfe und berücksichtige die … Die Überwachungsorganisation (z.B. Während der Kommissionär im Außenverhältnis im eigenen Namen auftri… Die Weiterberechnung darf nur den für die Hauptleistung gültigen USt-Satz ausweisen. Die Umsatzsteuer für die Leistung eines Regisseurs unterliegt meistens der Regelbesteuerung, also 19 %. Alles andere wäre schließlich Steuerhinterziehung, zumal diese Händler sich durch die fehlende Umsatzsteuer auf das Porto, ob nun bewusst oder unbewusst, einen Preisvorteil gegenüber ihrer Konkurrenz erzeugen — Mal davon abgesehen, dass das Hinterziehen von Steuern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ja auch eine Straftat wäre. Mit der MwSt . handelt es sich um Kleinbetragsrechnungen, die an den Endabnehmer weitergereicht werden. weiterverrechnungen und umsatzsteuer Verrechnet ein Unternehmer Kosten an seine Kunden weiter, so muss er stets prüfen, ob dieser Auslagenersatz umsatzsteuerpflichtig ist oder nicht. eco-immo.at. B. mit österreichische Umsatzsteuer, wenn Sie aus Österreich verkaufen ) für Privatpersonen in Deutschland bis zu ein Grenzwert , der in der Regel 35.000 € beträgt (aber Deutschland hat 100.000 ), darüber mit deutscher Mehrwertsteuer das gilt für ( Waren /physische Produkte). Der Unternehmer hat auf Verlangen des Finanzamts Angaben über die bei ihm durchlaufenden Posten zu machen. B2C: (Verkäufer außerhalb Deutschlands) ⇨ Deutschland. Zur umsatzsteuerlichen Behandlung der Durchführung von Hauptuntersuchungen nach der StVZO in Prüfstützpunkten nimmt die Vfg. TELEFONISCH ERBRACHTE MEDIZINISCHE LEISTUNGEN, VERMIETUNG VON SPORT- UND FREIZEITANLAGEN, WIEDERAUFNAHME DURCH DIE FINANZVERWALTUNG. Hotelleistung wurde vom Auftraggeber direkt bestellt. Tipp: Typische Nebenkosten für Spesen und Auslagen, die umsatzsteuerlich das Schicksal der abgerechneten Hauptleistung teilen, sind Fahrtkosten ; Verpflegungskosten Solche Beträge unterliegen der Umsatzsteuer unabhängig davon, ob in der ursprünglichen Eingangsrechnung an den Unternehmer eine Vorsteuer ausgewiesen ist oder nicht (wie etwa bei Portospesen oder Ver­sicherungsprämien), Arbeitsrecht/Sozialversicherung/Lohnsteuer. Der Händler hat die volle Umsatzsteuer wie auf die Ware selbst auch auf das Porto aufzuschlagen. Dies gilt auch dann, wenn die Tätigkeit nicht überwiegend vor Ort in Österreich, sondern in Deutschland im Büro ausgeführt wird. Wenn du nun deinem Geschäftspartner die Miete zu einem gewissen Anteil berechnest und ihm ebenfalls die anteiligen Nebenkosten in Rechnung stellst, dann teilen diese NK das Schicksal der Hauptleistung Vermietung. Zudem droht die Gefahr der Einfuhr-verzollung. Ob auf weiterberechnete Lkw-Maut im Einzelfall die Umsatzsteuer auch zu berechnen und in der Rechnung anzugeben ist, richtet sich danach, ob die Beförderungsleistung steuerpflichtig oder ggf. Wenn du vorgeschriebene Umsatzgrenzen in Deutschland als Kleinunternehmer nicht überschreitest, bist du von der Umsatzsteuer befreit und kannst somit Regelungen, wie beispielsweise das Reverse-Charge-Verfahren nicht nutzen. gustav. ⮞ Impressum Daher muss der Unternehmer auf die Nettoaufwendungen aus den Reisekosten die Umsatzsteuer berechnen und seinem Auftraggeber in Rechnung stellen. Umsatzsteuerpflichtige Unternehmer müssen alle Kosten, die sie weiterberechnen, mit Umsatzsteuer abrechnen (Ausnahme: durchlaufende Posten). § 6a UStG): Die gelieferte Ware ist in einen anderen EU-Mitgliedstaat gelangt. ), ist auf die Übernachtungskosten ein Mehrwertsteuersatz von 19 % zu verrechnen. Ausgaben, die im Rahmen einer Leistungsvereinbarung dem Kunden zusätzlich zum Leistungsentgelt auf eigenen Namen in Rechnung gestellt werden, wie z. nach § 4 Nr. Die Deutsche Post und die Österreichische Post sind von der Umsatzsteuer bei Briefversand und verschiedenen anderen Leistungen befreit. 1 Nr. Praxis-Info! Auf Übernachtungsleistungen der Gastwirte und Hoteliers wird bekanntlich der ermäßigte Umsatzsteuersatz von 7 % fällig. Moderator. Unversteuerte Weiterverrechnung von Personal- und Fremdleistungskosten an Zahnärzte; ... Offenlegungs- und Wahrheitspflicht betreffend das Veranlagungsjahr 2004 eine Verkürzung an Umsatzsteuer in Höhe von € 17.688,50 bewirkt, indem er unter Außerachtlassung der ihm möglichen, zumutbaren und gebotenen Sorgfalt im steuerlichen Rechenwerk bzw. Vom Prinzip muss aufgrund der Steuerbarkeit der Leistung in Österreich vielmehr mit österreichischer Steuer abgerechnet werden. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. in der Abgabenerklärung der … Ein Leistungsaustausch setzt Leistung und Gegenleistung, das Vorliegen von zwei Beteiligten und die innere Verknüpfung zwischen Leistung und Gegenleistung voraus. Vom Prinzip muss aufgrund der Steuerbarkeit der Leistung in Österreich vielmehr mit österreichischer Steuer abgerechnet werden. Üblich ist dann eine Weiterberechnung der jeweiligen Kosten an die übrigen Gesellschaften. Verrechnet der Unternehmer etwa für seine erbrachte Beratungsleistung nur das Kilometergeld, so ist dieser Betrag dennoch umsatzsteuerpflichtig. § 57a … Da das weiterberechnende Unternehmen typischerweise im eignen Namen einkauft, besteht dieses Rechtsgeschäft nur zwischen dem Lieferanten und dem Weiterberechner. Schwestergesellschaften, sein. Auf allen Rechnungen, die Sie Ihren Kunden ausstellen, müssen Sie neben der Höhe der anfallenden Mehrwertsteuer und anderen Standardangaben Ihre Mehrwertsteuer-Identifikationsnum… Durchlaufende Posten zählen deshalb nicht zum Entgelt und sind netto weiter zu verrechnen. Die weiterberechneten Reisekosten unterliegen beim Unternehmer ausnahmsweise nicht der Umsatzsteuer, wenn die Reisekosten bei ihm ein durchlaufender Posten nach § 10 Abs. Warum berechnen viele Händler auf eBay, Amazon & Co. für den Postversand in Deutschland keine Umsatzsteuer, obwohl auf deren Waren Umsatzsteuer aufgeschlagen wurde? Dabei ist nicht relevant, dass die ursprünglichen Nebenleistungen mit 7% (Hotel, ÖPNV) oder 19% (Mietwagen) Umsatzsteuer berechnet wurden. Es wird wahrscheinlich so sein, dass sie einfach sehr nett sind und die anfallende Umsatzsteuer aus eigener Tasche an das Finanzamt abführen. 06.03.2017 21:15:50. Dabei ist zu beachten, ob der Er­satz Teil des Entgeltes ist und auf wen die ursprüngliche Rechnung ausgestellt wurde. Unterliegt die Hauptleistung 7 oder 19% Umsatzsteuer, dann müssen auch auf die Auslagen 7 oder 19% Umsatzsteuer berechnet werden. Verrechnet ein Unternehmer Kosten an seine Kunden weiter, so muss er stets prüfen, ob dieser Auslagenersatz umsatzsteuerpflichtig ist oder nicht. Ein solcher Leistungsaustausch liegt auch dann vor, wenn der Unternehmer für seine Leistung lediglich eine Gegenleistung in Höhe der Selbst­kosten anstrebt. Zu den wichtigsten durchlaufenden Posten zählen Orts- und Kurtaxen, Rezeptgebühren, Begut­achtungs­plaketten für Autos oder von Rechts­anwälten oder Notaren weiterverrechnete Gerichts­gebühren. Beiträge: 664 Punkte: 10345 Registrierung: 22.12.2009. verausgabt werden. Immer wieder werden von Unternehmen Aufwendungen an ihre Kunden 1:1 weiterberechnet. eco-immo.at . Das Oberste Verwaltungsgericht hat in seinem Urteil (vgl. Eine Umsatzsteuer wird auf Versicherungen nicht erhoben, insofern kannst du auch keine Vorsteuer ziehen, die volle Versicherungsprämie ist also dein 'Netto'. Die Rechnung erfolgt mit deutscher Umsatzsteuer. stellt die Weiterberechnung umsatzsteuerlich eine Nebenleistung dar, die das Schicksal der Hauptleistung teilt. Ihres eigenen Landes ( z. 10b UStG ). 1 Buchstabe b i.V.m. Dabei ist zu beachten, dass der Auslagenersatz als Nebenleistung das umsatzsteuerliche Schicksal der Hauptleistung teilt (zB Versandkosten bei einer Lieferung). B. Frachtspesen, Reisekosten oder Telefongebühren, werden hingegen grundsätzlich mit Umsatzsteuer weiter­verrechnet. Als durchlaufende Posten bezeichnet man im Wirtschaftsleben Beträge, die im Namen und für Rechnung eines anderen vereinnahmt bzw. Am Ende kommen ja immer 19% Umsatzsteuer auf die Gesamtleistung, da er seinen Sitz im Inland hat. Hierbei werden die Spesen als Produktionskosten der eigenen Leistung eingeordnet, es handelt sich also um Inputfaktoren für die eigene Dienstleistungserstellung, die meist in der Kundenrechnung gesondert ausgewiesen werden. Folge hiervon ist, dass die Rechnung ohne deutsche Umsatzsteuer auszustellen ist. Bei der Vielzahl an Hilfsmaßnahmen für Unternehmen, die seit Beginn der Pandemie beschlossen wurden, kann... Das Bundesfinanzgericht hat in einem Verfahren 2020 entschieden, dass ein Wiederaufnahmebescheid aufzuheben ist, wenn der... Honorare und Vergütungen die von Unternehmen und Vereinen an selbständig tätige Dritte für bestimmte Leistungen... Unsere Website benutzt Cookies. Häufig vereinbaren Veranstalter, dass sie die Reisekosten der Künstler*innen übernehmen. Als durchlaufende Posten bezeichnet man Beträge, die zwar vom Unternehmer weiterverrechnet werden, aber im Namen und für Rechnung eines anderen vereinnahmt oder verausgabt werden. 4. Das weiterberechnende Unternehmen gibt dann die Leistung an den Endabnehmer weiter, bspw. Unter Vorsteuern versteht man die Umsatzsteuerbeträge, die von einem anderen Unternehmer in einer Rechnung gesondert ausgewiesen werden. Alles andere wäre schließlich Steuerhinterziehung, zumal diese Händler sich … Umsatzsteuerliche Behandlung von Auslagenersatz und durchlaufenden Posten. Wenn die Übernachtung im Inland erfolgen würde, dann ist klar, daß hier der Nettobetrag aus den Übernachtungskosten angesetzt wird. TÜV-Gebühren. Damit eine Lieferung von Deutschland in einen anderen EU-Mitgliedstaat im Inland (Deutschland) von der Umsatzsteuer befreit ist, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein (§ 4 Nr. Ermäßigter Steuersatz. Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Mineralölunternehmen in Deutschland, im Unternehmensbereich Finanzen an unserem Standort in Berlin als Mitarbeiter (m/w/d) Finance Support Center. Ausnahmen wären Leistungen, die selbst nicht oder nicht voll umsatzsteuerpflichtig sind, wie der Verkauf von Lebensmitteln oder Büchern. Die Rechnung an die F-Ltd ist ohne Ausweis von Umsatzsteuer zu erstellen. Beispiele für durchlaufende Posten sind Leistungen von externen Dienstleistern oder öffentliche Gebühren: Orts- und Kurtaxen, Rezeptgebühren, Begutachtungsplaketten, von Rechtsanwälten oder Notaren weiterverrechnete Gerichtsgebühren oder Auslagen eines Spediteurs (z. Ggf. Wird hingegen ein Ersatz effektiver Kosten ohne Zusammenhang mit einer Leistung/Gegenleistung vereinbart, so unterliegt diese Zahlung nicht der Umsatzsteuer. oben) entschieden, dass die Weiterberechnung einer Versicherungsprämie als Nebenleistung des Mietwagenunternehmens zu betrachten ist. Kfz und Umsatzsteuer Stand: April 2016 (C) Mag. Ist hingegen der Unternehmer selbst Vertragspartner des Erbringers der Leistung (die Rechnung lautet auf den Namen des Unternehmers, dieser bekommt und behält die Rechnung), ist der vom Unternehmer weiterverrechnete Auslagenersatz Teil seines Entgelts (siehe oben). Etwas anderes wäre es bei einem durchlaufenden Posten. Alles andere wäre schließlich Steuerhinterziehung, zumal diese Händler sich durch die fehlende Umsatzsteuer auf das Porto, ob nun bewusst oder unbewusst, einen Preisvorteil gegenüber ihrer Konkurrenz erzeugen — Mal davon abgesehen, dass das Hinterziehen von Steuern in Deutschland, Österreich und der Schweiz ja auch eine Straftat wäre. : Orts- und Kurtaxen, Rezeptgebühren, Begutachtungsplaketten gem. Die Weiterverrechnung erfolgt somit immer netto (sonst wird allenfalls MwSt auf die MwSt bezahlt). Auch hier fällt somit keine Umsatzsteuer für den bezahlten Schadenersatz an.