Momentan sind die Verträglichkeits- und Produktlisten jedenfalls noch recht lückenhaft und teils auch mit Vorsicht zu genießen. Allergopharma - Führend in der Allergieforschung. Dies ist eine Art Nachschlagewerk für Inhaltsstoffe. Deshalb ist es toll, dass es mittlerweile Apps fürs Smartphone gibt, die man zum Durchleuchten von Inhaltsstoffen verwenden kann. Verallgemeinernde Empfehlungen z. Auch bei mir ist die App im täglichen Einsatz, für die schnelle Entscheidung am Kosmetikregal habe ich noch nichts besseres gefunden. Allergie-Apps im Check. Hier hast du nochmal die Möglichkeit einzelne Optionen auszuwählen: Bitte gib eine gültige Postleitzahl ein. die Digitalisierung des Fernsehens. Dadurch ist eine schnelle Einschätzung erst einmal möglich. Ich bin bei Codecheck angemeldet, benutze die App aber derzeit nicht mehr als Inhaltsstoffbewertung bei meinen Testberichten, da ich darauf hingewiesen wurde, dass der Datenbestand teilweise 16 Jahre! Allergiker sollten darauf achten, dass das Objekt der Begierde mit einem effizienten Hepa-Filter gegen Feinstaub, Milbenallergene und Pollen ausgestattet ist. Nur bei dieser erhält man umfassende Informationen zu bedenklichen Inhaltsstoffen. Nützlich, wenn man sich nicht sicher ist, ob tatsächlich eine Allergie vorliegt und ein Arzttermin zur Abklärung anliegt. Habe einen schönen Mittwoch. Inhaltlich unterscheiden sich die Anwendungen zum Teil erheblich. Tippt man den als bedenklich eingestuften Inhaltsstoff an, bekommt man weitere Informationen: Es bleibt also festzustellen, dass ToxFox  allein auf hormonell wirksame Stoffe abstellt, wie Methyl- und Ethylparabene. Ich kann Michaela nur beipflichten, für mich sind die anderen Apps im Alltag nicht sinnvoll oder viel zu umständlich nutzbar. ), dazu zählen diverse Duftstoffe und auch Alkohol. Du möchtest wirklich kein Tracking? Vor dem Hintergrund, dass Barcoo bis vor einiger Zeit die App Kosmetikcheck betrieben hat, die aber nicht mehr verfügbar ist, bin ich zumindest davon ausgegangen, dass die dort vorhandenen Informationen bei Barcoo eingeflossen sind. Geht irgendwann etwas weit. Wer tief in der Materie drin steckt, für den mag die App nichts sein oder nicht stringent genug. alt ist, was ich veraltet finde (Quelle: Rp-online.de). Lediglich eine Studie von 2011 – bei der es jedoch um die orale Einnahme ging. In der App erfahren Sie, welche Pollen aktuell besonders stark vertreten sind und vor welchen Gebieten Sie sich in Acht nehmen sollten. Zu den bedenklichen Inhaltsstoffen in Haarfärbemitteln zählen laut dem Deutschen Allergie- und ... FR.de E-Paper FR+ App … Mir persönlich bietet diese App keinen Nutzen und ich kann sie deshalb auch nicht weiter empfehlen. Mit dem Zählerlotto machst du deine Zählernummer zur Glückszahl und hast die Chance auf tolle Preise. Da aber der Datenbestand nur so gut ist, wie von der Community gepflegt, sollte man immer ein wenig gegenchecken, ob das Ergebnis auch zu den INCI-Angaben auf der Verpackung passt. Auch die App von Haut.de macht ähnliche Versprechen wie ihre Vorgänger. Bereits beim Eingeben der Buchstaben fällt auf, dass diese App wahnsinnig langsam arbeitet. Was bei deren Einsatz zu beachten ist, erfahren Sie in unserem Aritkel über smarte Garten-Gadgets. Upgraden statt Neukaufen: Längeres Leben für Notebooks, Fernseher, Hifi Anlagen und andere Geräte. Auf genau diese Daten, die man online sehen kann, greift auch die App zu. Allergie-Selbsttest; Informationen zu den allergieauslösenden Pflanzen; Die App wird vom Pharmahersteller Hexal betrieben. Wer unter Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten leidet, freut sich über jedes Helferlein. Allergiker selbst abwägen, ob sie ein Produkt benutzen wollen oder nicht. Durch das Browsen stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um zu analysieren, wie Sie unsere Website nutzen, und helfen uns dabei, entsprechende Verbesserungen vorzunehmen. Sie erhalten außerdem sofort Vorschläge für alternative Produkte, die über bessere Inhaltsstoffe verfügen. Da allerdings keine Risikobewertung vorgenommen wird, erfährt man nicht, ob einzelne Stoffe problematisch sein können oder nicht. Allergie? Sie kombiniert ein Ampelsystem mit vertiefenden Hintergrundinfos, die über problematische Inhaltsstoffe aufklären. Danke Miriam, dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen :-). Im Bereich Heimautomatisierung werden die Geräte in den nächsten Jahren sicher noch smarter und ausgereifter. Das Scannen klappt auch bei dieser App sehr schnell und unkompliziert. Für Kaffeejunkies auf Tour hat der Hersteller die App „Laktosefreier Kaffeefinder“ (Android / iOS) im Angebot. Ich verwende nur Codecheck, allerdings mit Vorsicht. Hallo Michaela, danke für den ausführlichen Vergleich. Ein Problem mit Alkohol und Duftstoffen sehe ich nicht. Ich finde, das klingt erstmal ziemlich gut, weshalb ich mir diese App ebenfalls genauer angeschaut habe. Wir haben uns einige konventionelle Produkte aus dem Drogeriemarkt angeschaut. Antworten auf diese Fragen sollen Apps liefern, die auf Smartphones geladen werden können. Parabene hingegen werden bei Codecheck tatsächlich kritisch eingestuft, wo selbst Ökotest diese unbedenklich findet. AUTOR. Zu Topfox; die App war ja schon furchtbar als sie raus kam, da hat sich offensichtlich nichts geändert. Sie kombiniert ein Ampelsystem mit vertiefenden Hintergrundinfos, die über problematische Inhaltsstoffe aufklären. Nützliche Verhaltenstipps bei Allergien sind mit an Bord. in einem Produkt befinden- zumindest theoretisch! Apps & Gadgets können die Probleme zwar nicht beseitigen, aber die Lebensqualität steigern und lästigen Symptomen vorbeugen. Hochflorteppiche, Treppen und Gegenstände auf dem Boden sind allerdings noch ein Problem. Die bekannten Marken aus den Drogeriemärkten sind meistens sehr gut eingepflegt und passen meiner Erfahrung nach zu 99%. Ihr sucht eine gut wirksame Deocreme, die gut verträglich ist und toll duftet? Stelle das aber eher bei Produkten fest, die nicht so gängig sind, wie z.B. Hier werden wohl erst die nächsten Jahre zeigen, welcher App-Anbieter die enormen Herausforderungen meistern wird. Klara-App. Vor ein paar Tagen habe ich euch bereits über meine Erfahrungen mit selbstgemachten Spültüchern berichtet (hier geht's zum Beitrag) und habe euch versprochen, meine... Wie unbedenklich ist Karnevalsschminke aus Drogerie- und Supermarkt? Mit meiner Familie versuche ich zudem, unseren Alltag nach und nach auf einen nachhaltigen Lebensstil umzustellen. Duftstoffe, Konservierungsmittel und Emulgatoren: Der Gesetzgeber bewertet die Inhaltsstoffe unserer Kosmetik-Produkte als sicher. Kosmetikartikel: App scannt Inhaltsstoffe. Bislang kannte ich nur Codecheck und war sehr zufrieden damit. Benachrichtige mich über nachfolgende Kommentare per E-Mail. Gibt man dort ein Produkt ein, spuckt die Datenbank ein regionales Geschäft aus, das Verträgliches im Angebot hat. Kann ich Produkte mit diesem Stoff bedenkenlos verwenden? Fazit: Die App von Haut.de kann ich eigentlich nur angehenden ChemikerInnen und KosmetikerInnen empfehlen. Leider nimmt auch hierzulande die Umweltbelastung speziell in den Städten zu. Einer dieser Inhaltsstoffe ist das Histamin. . Nachdem ich den Inhaltsstoff endlich gefunden habe, bekomme ich eine sehr lange Liste an Informationen. Das finde ich grundsätzlich zwar sinnvoll, allerdings steht da auch wieder die Problematik im Raum, dass dies nur bei hormonell wirksamen Stoffen möglich ist. Diese Website benutzt Cookies. Laut Statistik leidet mittlerweile nahezu jeder Fünfte in Deutschland an Heuschnupfen, Tendenz steigend. Ein Thema, über das man sich lange auslassen könnte. Im Fall von Erdöl kann es mir ja egal sein, wenn die Nachfrage sinkt, ist es ja gut für die Umwelt – egal aus welchem Grund darauf verzichtet wird. Die Haut.de-App ist eine reine Datenbank, die sicher ganz interessant ist, wenn man wissen möchte, wofür bestimmte Inhaltsstoffe eingesetzt werden. Bäckerei Görtz. Wer unter Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten leidet, freut sich über jedes Helferlein. Die Datenbank ist noch im Aufbau, außer Lebensmittelketten und namhaften Bioläden wie Alnatura werden nur wenige regionale Anbieter angezeigt. Die innovative Technik steht zwar erst am Anfang, arbeitet aber heute schon recht zuverlässig und reduziert den Putzaufwand deutlich. Danke für die tolle Übersicht. Das bieten mir die anderen Apps nicht. In der Regel sind das Stoffe, die weder selbst als Lebensmittel verzehrt, noch als charakteristische Lebensmittelzutat verwendet werden. CodeCheck greift auf eine breite Datenbank zu, die neben den Produktinformationen auch renommierte Experten mit Ihren Einschätzungen zu Wort kommen lässt. Für mich macht die Codecheck App daher total viel Sinn, wie für viele andere Verbraucher sicherlich auch. Damit ist diese App meiner Meinung nach für Ottonormalverbraucher eher nicht zu gebrauchen. Aber obwohl dieser von zwei anderen Apps als problematisch eingestuft wird, bekommt man hier nur den Hinweis, dass Parabene zwar in der Kritik stehen, aber eigentlich doch total harmlos seinen. Fazit: Mir gefällt die App von Codecheck richtig gut. Pollen hilft auch bei einer anstehenden Reise. Zu Alkohol: Über die 5% streiten sich die Experten, bei anderen ist die Rede von bis zu 10%. Auch bei Allergien gegen bestimmte Antibiotika, Nüsse, Hühnerei oder Sojabestandteile hilft Ihnen die App. Das stimmt, manchmal sind alte Angaben vorhanden oder sie sind unvollständig. Dabei können Laktoseintolerante bestimmte Käsesorten durchaus folgenlos konsumieren. Ich habe dieses Spielchen dann noch mit einigen anderen Inhaltsstoffen gespielt, die von Codecheck (aber auch anderen Quellen) als bedenklich eingestuft werden. Gerade für Babys und kleine Kinder ist Sonnenschutz absolut wichtig. Die App kann im Google Play Store oder im App Store kostenfrei heruntergeladen werden. Die App Husteblume zeigt die Tagesbelastung mit Allergenen an und hilft mit einem Selbsttest bei der Diagnose. Codecheck ist immer noch die einzige App, die darauf explizit hinweist! Jeder Vierte hat ihn, alle kennen ihn: „Heuschnupfen“. Allergiker sind im Frühling und Sommer stets auf der Hut. Oder gleich an mehreren Pollenallergien? Via App kann ein schneller Zugriff auf kompakte Infos erfolgen, nerviges Googeln im Supermarkt entfällt. Um sich gezielt über Inhaltsstoffe eines Medikaments informieren zu können, müssen Nutzer der App zunächst in einem individuellen Profil die Stoffe angeben, auf die sie hingewiesen werden möchten. trotzdem auch schneller Überblick möglich durch gute visuelle Aufbereitung, App arbeitet zügig, Strichcodes werden schnell und einwandfrei eingelesen, beinhaltet nicht nur Kosmetika, sondern auch Lebensmittel, Bewertung nur so gut, wie von Community eingepflegt, einige Inhaltsstoffe werden nicht bewertet, funktioniert nur, wenn Verbindung zum Internet besteht, viele Produkte bereits eingepflegt (greift auf die Datenbank von Codecheck zu), Bewertung nur so gut, wie von Community eingepflegt (Datenbasis Codecheck), die meisten Inhaltsstoffe werden nicht bewertet, sondern nur hormonelle Wirksamkeit, Produkte mit bedenklichen Inhaltsstoffen werden dadurch als unbedenklich dargestellt. Jeder kann übrigens nach einer Registrierung Lebensmittel bewerten und die Datenbank mit Produkt- und Shopeinträgen erweitern. Verhaltens- und Behandlungstipps klären auf und helfen im Notfall, eine Facharztsuche gehört zum Funktionsumfang. Nach Scannen des Codes zeigt die App an, was in dem Produkt steckt und in welchem Geschäft es momentan am günstigsten ist. Elisabeth Mondl . Die Ergebnisse sahen folgendermaßen aus: Mit dieser Übersichtsdarstellung sieht man auf einen Blick, ob ein Produkt bedenkliche Inhaltsstoffe enthält oder nicht. Wir hatten darauf große Lust, weil wir auch welche verschenken wollten und haben fleißig in unserer Küche... Im Wald finden wir Ruhe und Erholung. ToxFox stellt allein auf Inhaltsstoffe mit hormoneller Wirkung ab, andere bedenkliche Inhaltsstoffe werden nicht erwähnt. Codecheck.info verfügt zu diesem Zweck über tausende Produktinformationen und zeigt auf einen Blick, ob die einzelnen Inhaltsstoffe empfehlenswert oder bedenklich für Gesundheit oder Umwelt sind. Ich nutze Codecheck jetzt nur noch für meine private Inhaltsstoffbewertung immer zusammen mit Incipedia, wo es um reizarme Pflege geht. | (PL) = Partnerlink, Naturkosmetik, Nachhaltigkeit, Reviews, Tests, Blog. Die App informiert über alle auf der Verpackung aufgeführten Inhaltsstoffe und erklärt, was sie sind und wie sie sich auf Ihre Gesundheit auswirken. Eine Allergie App, die vor allem Menschen die an Heuschnupfen leiden helfen kann, ist die Pollenflug-Vorhersage von Hexal. Schnell wird allerdings klar, dass diese App schon beim Handling große Defizite gegenüber den zuvor betrachteten Apps hat. Doch sind alle Sonnenschutzprodukte für Kinder auch unbedenklich? Trotz kleiner Mankos ist meiner Meinung nach die Codecheck-App trotzdem die einzig sinnvolle für Ottonormalverbraucher. Allein darauf beruhend eine Bewertung abzugeben finde ich unseriös und unprofessionell. Ob ein Inhaltsstoff aber als problematisch eingeschätzt wird, erfährt man nicht. Allergene kann man auch im Garten auf Abstand halten. Detaillierter setzt sich die kostenpflichtige App Histamin, Fructose & Co mit Nahrungsunverträglichkeiten auseinander. Wie gut sich die vier Apps schlagen können, die für sich in Anspruch nehmen, über Inhaltsstoffe aufzuklären, habe ich im Praxistest erprobt. Wir brauchen nicht jedes Jahr einen neuen Fernseher oder ein neues Handy... Seitdem mir das Thema Mikroplastik bewusst ist, achte ich auch beim Kauf meiner Spültücher darauf, dass diese nicht aus Synthetikfasern bestehen. Niesen 2. verstopfte Nase 3. laufende und juckende Nase 4. tränende und juckende Augen bis zu 24 Stunden. Der Otri-Allergie Nasenspray wird zur symptomatischen Behandlung von allergischer Rhinitis eingesetzt. Gerade für Menschen, die aufgrund einer multiplen Intoleranz sehr viele Lebensmittel nicht vertragen, kann eine fachkundige Ernährungsberatung die Rettung sein. Aber aktuell wurde mein Antitranspirant umformuliert; das einzige tierversuchsfreie und mild-formulierte, weil offenbar keiner diese furchtbare Alu-Doku hinterfragt. Die dafür verwendeten INCI-Bezeichnungen habe ich zum großen Teil im Kopf, wobei auch ich eingestehen muss, man kann sich nicht alles merken. Deshalb hatte ich die leise Hoffnung, dass die Daten vielleicht in Barcoo aufgegangen sind. Wir stellen Ihnen die Technik vor, die den Alltag erträglicher macht. Wo diese Werte her kommen, ist nirgendwo per Studie untermauert. Die Bilder von versmogten asiatischen Städten kennt mittlerweile jeder. Da die Datenbasis letztlich auch nur die von Codecheck ist, empfehle ich, lieber auch die Codecheck-App zu benutzen. Das Pollentagebuch ist ein weiteres nützliches Feature. Mit der kostenlosen App von haut.de lässt sich das jetzt beim Einkauf kontrollieren. in Aspirin enthalten)? Die ganze Liste bekommst du hier. Da gab es zum Thema Codechek im November einen tollen Bericht im ARD: Thematik was die EU nicht kann, kann Codecheck. keinerlei Hinweis auf Ökotest als Quelle. Fazit: Ich finde es schier unglaublich, dass diese App damit wirbt, schädliche Inhaltsstoffe aufzudecken, aber allein hormonell wirksame als bedenklich einstuft. Man bekommt nur Bewertungen anderer Nutzer dieser App angezeigt und kann erfahren, wo in der näheren Umgebung man das Produkt am günstigsten kaufen kann. So hat man immer das gebündelte Wissen dabei und kann recht schnell herausfinden, welche bedenklichen Inhaltsstoffe sich ggf. Vor dem Hintergrund, dass Barcoo bis vor einiger Zeit die App Kosmetikcheck betrieben hat, die aber nicht mehr verfügbar ist, bin ich zumindest davon ausgegangen, dass die dort vorhandenen Informationen bei Barcoo eingeflossen sind. In unserem ersten Teil zur Biofach konntet ihr hier schon einiges zu den Trends der Bio-Branche lesen und wir haben euch einige Produkte und Firmen vorgestellt, die wir auf der Biofach entdecken konnten. Auch sind die Listen unvollständig. Im Gegensatz dazu wird als Zutat jeder Stoff und jedes Erzeugnis verstanden, der bei der Herstellung oder Zubereitung eines Lebensmittels verwendet wird und im Enderzeugnis vorhanden blei… Das finde ich ok. Ich meine es hat schon einen Grund warum bestimmte Duftstoffe deklarationspflichtig sind und es kommt zu einer Sensibilisierung bei erhöhter Exposition. Schuld daran sind die zahlreichen chemischen Inhaltsstoffe. Wir haben uns einige Produkte nach 3 Jahren noch einmal genauer angeschaut. Alle Rechte vorbehalten. Als besonderen Service bietet Bäcker Görtz seinen Kunden eine eigene App an. Hat man mit Lebensmittelallergien und Nahrungsmittelintoleranzen zu kämpfen, ist das Smartphone beim Einkauf unverzichtbar. Parabene werden kritisch eingestuft, Alkohol und einige Duftstoffe nicht. Mal schauen, ob ich die irgendwo auftreiben kann. Grundsätzlich finde ich es gut, wenn eine App sich über freiwillige Spenden finanziert, allerdings sollte sie dann auch einen entsprechenden Mehrwert bieten, den ich hier leider nicht sehe. ich habe mir den von dir erwähnten Artikel angeschaut, finde ihn aber nicht sonderlich gut recherchiert. Zudem unterstützt die App etwa mit Nennung von Alternativprodukten den Einkauf konstruktiv. REDAKTIONELLE BEARBEITUNG. Wir stellen Ihnen die Technik vor, die den Alltag erträglicher macht. Denn wir nutzen sie, um dir das beste Nutzungserlebnis zu ermöglichen. Hier kannst du deine Daten einsehen und bequem verwalten. DIY Kosmetik: Anti Aging Gesichtsöl für trockene Haut selber machen, DIY Kosmetik: Deocreme mit Minzduft selber machen, Für die ganze Familie – benecos FAMILY SIZE Duschgel & Shampoo, Desinfektionsspray für die Hände selber machen, Die wahrscheinlich leckerste Power Praline / Energie Ball der Welt, mit Mango, Cashewkernen, Kokos und Schokolade, Waldbaden: Urlaub vor der Haustüre und wie wir uns den Wald mit TAOASIS nach Hause holen. Von allen von mir getesteten Apps kann ich nur eine weiterempfehlen und zwar die Codecheck-App. Dabei hilft dieses Gesichtsöl mit Hanf-, Argan- und Sanddornöl. Bei Informationsbedarf und Verdachtsmomenten bezüglich Allergie oder Unverträglichkeit helfen Bücher zum Thema, spezialisierte Portale (z. Da gibt’s doch bestimmt was von ratiopharm! Ein interessantes Konzept verfolgt die kostenlose App myFoodMap. Parabene werden übrigens nicht als bedenklich eingestuft, sondern es wird nur auf ihre ggf. Mag. Mit Klara erhalten Sie Ihre personalisierte App zur Pollen- und Luftqualitätsprognose. Ein Tipp: Effizienter wird die Suche, wenn man die Anzeige der Produkte nach der jeweiligen Unverträglichkeit filtert. Dies legt nahe, dass man auch bei dieser App Informationen über Inhaltsstoffe bekommen würde. Manche Allergie-Apps werden kostenfrei, andere kostenpflichtig zum Download angeboten. Möchte man nur Erfahrungsberichte anderer User oder Preisvergleiche, dann ist sie durchaus ok. Das Arzneimittel hilft dabeit, die Reaktion des Körpers auf Allergene zu kontrollieren und lindert Symptome wie: 1. INCI-Check: Was steckt im Sonnenschutz von Korres? Natürlich Schöner © 2010 - 2018. Bei unserer Recherche konnten wir leider auch keine Informationen dazu finden, warum es diese App nicht mehr gibt. Wer also im Supermarkt oder im Drogeriemarkt mal eben schnell checken möchte, inwieweit die Inhaltsstoffe eines Produktes problematisch sind oder nicht, sollte auf jeden Fall etwas mehr Zeit mitbringen. Wahrscheinlich stößt jeder, der sich mit der Thematik Inhaltsstoffe auseinander setzt, früher oder später auf Codecheck. In Zukunft wird sich zeigen, wie engagiert die Community mitarbeitet. Nach dem Ampelprinzip zeigt die App an, welche Inhaltsstoffe schädlich (rot) oder unbedenklich (grün) sind. Duftstoffe: Ich bin selber Allergiker, daher weiß ich, was das anbelangt ganz genau, worauf ich achten muss. Und natürlich können sich auch mal ungenaue oder falsche Informationen bei solchen Mammutprojekten einschleichen. Mit dem „Scanner“ der COSMILE-App kann ein Smartphone den Strichcode auf einem Produkt einlesen und bietet so konkrete Informationen zu den Inhaltsstoffen eines Produktes und deren Aufgaben/Funktionen. Weitere Infos findest du in der Datenschutzerklärung. Ich nutze momentan gelegentlich wieder Codecheck, weil meine Lieblingsseite Kosmetikcheck quasi über Nacht eingestellt wurde. Save my name, email, and website in this browser for the next time I comment. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung. Allein das mühsame Eintippen jedes einzelnen Inhaltsstoffs ist möglich. Darin finden sich Bewertungen der Inhaltsstoffe. Als Testobjekte habe ich mir vier verschiedene konventionelle Produkte vorgenommen, die für mich auf den ersten Blick bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, und war sehr gespannt, wie die einzelnen Apps diese wohl bewerten würden. Die App Pollen-Radar ist für eine Inlandsreise ideal, da sie eine Karte mit bundesweitem Pollenalarm bereithält. ‎Lies Rezensionen, vergleiche Kundenbewertungen, sieh dir Screenshots an und erfahre mehr über Soosee: Inhaltsstoff-Scanner. Das deutsche Paul Ehrlich-Institut empfiehlt hingegen bloß, Allergiker nach der Impfung zu beobachten. Barcoo hatte ich sowieso schon drauf. Hinter haut.de stehen unter anderem der Deutsche Allergie- und Asth­mabund sowie der Industrie­verband Körper­pflege- und Wasch­mittel. Man sieht, welche Stoffe wie eingestuft wurden und kann noch mehr Informationen zu jedem einzelnen Inhaltsstoff aufrufen. Hier nur ein ganz kleiner Auszug daraus: Natürlich interessiert mich am meisten, wie der Inhaltsstoff bewertet wird. hormonelle Wirksamkeit hingewiesen. Die App ist für Android und iPhone erhältlich. Fazit: Wer wissen will, was in seiner Kosmetik steckt, ist mit dieser App nicht gut beraten. Sie erläutert Anwendungs­bereiche von mehr als 20 000 Inhalts­stoffen. Die App scannt den Strichcode auf der Verpackung von Körperpflege- und Kosmetikprodukten und gibt Auskunft zu 23.000 unterschiedlichen Inhaltsstoffen gemäß der International Nomenclature of Cosmetic Ingredients (INCI). Keine Frage, Leidgeplagte können im Alltag auf nützliche Apps & Gadgets zurückgreifen. Wer unter allergischem Asthma leidet, kann auf AsthmaCheck zurückgreifen. Zusatzstoffe sind per Definition Stoffe, die einem Lebensmittel aus technologischen Gründen zugesetzt werden und dabei zu einem festen Bestandteil des Lebensmittels werden. Nachdem ich mich nun bereits seit vielen Jahren mit dem Thema Inhaltsstoffen von Kosmetik beschäftige, ist es für mich zur normalen Routine geworden, kein Beautyprodukt zu kaufen, ohne mir vorher die Inhaltsstoffe anzuschauen. Dabei kann man sich ein Desinfektionsspray für die Hände ganz leicht selber machen. Optimiert für den Einkauf im Supermarkt ist die kostenpflichtige App E Nummern Lebensmittelzusätze. Unsere Cookies sind megalecker. Die Datengrundlage für die einzelnen Produkte legt dabei eine Community, die Informationen wie Strichcode, Produkteigenschaften und Inhaltsstoffe (INCI) erfasst. In dem Zusammenhang ist das mit dem kurz Abscannen einfach praktisch. Nach der Pollenallergie ist die Hausstaubmilbenallergie die zweithäufigste Allergie. ???? Vor allem die Tatsache, dass bei einer vom BUND gestellten App Mikroplastik keine Rolle spielt, finde ich persönlich schon etwas ernüchternd. Wikipedia ist ja eigentlich das beste Beispiel für „Schwarm Intelligenz“, bei Codecheck hatte ich durch die Vorgaben immer eher den Eindruck, dass es zum Group Think kommt. Hab mir deinen Artikel gleich mal für weitere Begutachtung abgespeichert ;-). Apps für Heuschnupfen-Geplagte. Ich überprüfe aber bei Codecheck immer, ob die erfassten INCIS auch mit dem Produkt übereinstimmen, denn da wird oftmals Quatsch oder nur die Hälfte erfasst. So gibt es keinerlei Möglichkeit, einen Barcode einzuscannen oder wenigstens ein Produkte einzugeben. Bei keinem konnte ich einen Hinweis auf Risikopotentiale entdecken oder ähnliches. Aber unabhängig davon müssen 16 Jahre alte Erkenntnisse noch lange nicht falsch sein. Der Nasenspray darf erst dann angewandt werden, wenn eine saisonale allergische Rhinitis von einem Arzt … Aber auch im Alltag holen wir uns mit ätherischen Ölen von TAOASIS gern den Wald nach Hause. Bauchschmerz ade: Eine App erkennt, was sich in Lebensmitteln verbirgt. You have entered an incorrect email address! Eine App soll voraussagen, wo … Dafür habe ich alle vier kostenlosen Apps installiert und sie auf Herz und Nieren geprüft. Sollte der Strichcode des gewünschten Produkts noch nicht erfasst worden sein, kann man es mit der Freitextsuche versuchen. Eigentlich wollte ich auch Kosmetikcheck mit einbeziehen, aber mir ging es wie dir: diese App ist unauffindbar. Aufgrund des Corona Virus sind Desinfektionsmittel derzeit sehr gefragt und an vielen Orten ausverkauft. Lebensmittel mit Barcode liest in Windeseile die werbefinanzierte Gratis-App Codecheck ein. Ich lasse es daher. Stauballergiker sollten die Anschaffung eines Saugroboters erwägen. Mit der Personalisierungsfunktion kannst Du den Bewertungskreis auch Deinen individuellen Bedürfnissen anpassen. Was ich nicht gebrauche, kann ich ignorieren und darüber hinweg scrollen. Häufig tritt eine Allergie als Kreuzreaktion bei einer bestehenden Hausstaubmilbenallergie sowie bei Insektengiftallergien auf. Da dadurch Produkte als unbedenklich eingestuft werden, die durchaus problematische Inhaltsstoffe enthalten, kann ich von dieser App nur abraten. B. allergie.de) und Foren (z. Es gibt z.