Dezember 2020. 15. Natürlich kommen weniger Menschen zum Flanieren und Einkaufen, wenn sie sich nicht auch gemütlich in ein Café setzen können.“ Und so vermutet sie, dass die Menschen momentan in die großen Einkaufszentren gehen, um dort alle Einkäufe auf einen Schlag zu erledigen. Die „Solden“ beginnen erst am Mittwoch, doch in den Geschäften wartet man nicht so lange. Kleinere Geschäfte, unter 800qm dürfen wieder öffnen (ausgenommen Gastronomie) In vielen Bundesländern gibt es Ausnahmen (großere Geschäfte dürfen Ladenflächen verkleinern, etc.) Danke! Das ist schlecht für die Betreiber der Hanf-Läden. Ruhig geht es am späten Montagvormittag rund um die Escher Alzettestraße zu. Cristina selbst ist seit dem Ausbruch der Pandemie achtmal getestet worden. Philip Michel startete seine journalistische Laufbahn beim Tageblatt 1995 unmittelbar nach seinem Sportwissenschaftsstudium in Köln (Schwerpunkt Sportpublizistik). Ist der Kunde wieder fort, wird alles, mit dem er während seines Besuchs im Salon in Kontakt war, ebenfalls gründlich desinfiziert. Wegen der Corona Pandemie rät die Bundespolizei dringend davon ab zum Tanken oder für Einkäufe nach Luxemburg zu fahren. Schon seit zwei Jahren beteilige man sich nicht mehr daran, zu oft sei das Resultat unbefriedigend gewesen. Bund und Länder haben sich wegen Corona auf einen Lockdown ab Mittwoch geeinigt. Luxemburg-Frust im Saarland Corona hat seine Grenze Stand: 17.01.2021 11:52 Uhr Denn während sich die Deutschen einschränken, gehen die Nachbarn shoppen. Der Lockdown geht in die Verlängerung: Die meisten Geschäfte in Deutschland müssen wegen der Corona-Pandemie seit Mittwoch, den 16. Zukunft ongewëss!!! Es gehört zu den besser besuchten Ladenlokalen der Escher Einkaufsmeile. Offen bleiben unter anderem alle Geschäfte des Lebensmittel- und Getränkehandels, Apotheken, Tankstellen, Drogerien und Baumärkte. sind Gruppenduschen untersagt). Seitens des Centermanagements betonte man im Gespräch mit der BVZ, dass die von der Regierung verhängten Maßnahmen eingehalten werden. Die Geschäfte offen, die Nachbarn dadurch regelrecht zur Shoppingtour ins Ländchen gerufen. Deshalb sind Busse und Bahnen voll, die Schulen auch. Da sich während des Lockdowns aber kaum ein Mensch in der Alzettestraße verirrte, lohnte sich die Nicht-Schließung im Grunde genommen nicht, sagt Inhaber Sacha Mariacher. Geschäfte, die Waren für den täglichen Bedarf anbieten bleiben geöffnet. Geschäfte mit Dingen des täglichen Bedarfs bleiben offen, damit die Versorgung zum Beispiel mit Lebensmitteln oder mit Hygieneartikeln gewährleistet bleibt. Sie sollen ihre Öffnungszeiten sogar verlängern dürfen. Leit hun Schwierechkeeten finanziel! Es gibt aber auch Ausnahmen vom Corona-Lockdown: Einige Geschäfte dürfen offen bleiben. Müssen einem die Stunden gesetzlich trotzdem normal angerechnet werden oder muss man damit rechnen diese aufarbeiten zu müssen oder an den Jahresurlaub dafür zu gehen? Das, weil vor allem äußere Faktoren ihren Erfolg bestimmen. An da Staadt an op da Gare ass och nix méi interessant! Breite Bürgersteige , links und rechts eingezeichnete Parkplätze lassen viel Platz für die Strasse übrig lassen .In anderen Worten die Einkaufstrasse die früher für einen Einweg Autoverkehr mehr als geeignet und genutzt wurde , ist heute ausschliesslich einigen Spaziergänger zu Fuss , auf Trottinetten , Surfbretter und zeitweise auch Velorennfahrer vorbehalten. Von Jochen Zenthöfer-Aktualisiert am 09.12.2020-09:15 Bildbeschreibung einblenden . Luxemburg hat zum 26. Am Anfang noch auf Einladung des Gesundheitsministeriums, später auf Eigeninitiative, nachdem von offizieller Seite keine Testaufforderungen mehr gekommen waren. Bars und Restaurants bleiben auch nach dem neuen Dekret weiterhin ab 18 Uhr abends geschlossen. Das sind: Besucher und Pendler können trotzdem weiterhin in das Nachbarland einreisen. Das Bild der leeren Alzettestrasse zeigt die ganze Breite dieser früheren im ganzen Land bekannten und beliebten Einkaufstrasse .Von überall kamen Käufer mit ihren Autos in diesen mit Prunkbauten geschmückten Boulevard. Rabatte sind seit der Wiedereröffnung vor einer Woche in fast allen Schaufenstern angeschlagen. Geschäfte haben offen, ja, aber unter noch strengeren Regularien (weniger Menschen, etc.). Gegen die „Corona-Diktatur“ oder keine Einschränkungen für geimpfte Personen, Dreifache Premiere bei der Einweihung der neuen Fotovoltaik-Anlage, Den Aimé Knepper, ee Kämpfer mat Kanten a Charakter, Minderjähriger greift zwei Menschen mit Stichwaffe in Imbissbude an – eine Person verletzt. Trotzdem musste sie ihre Türen drei Wochen schließen. Luxemburg hat für Unternehmen, die wegen der Covid-19-Pandemie Umsatzeinbußen erleiden, viele Hilfsinstrumente aufgelegt. Die … : 19. Im Gegensatz zu vielen Geschäften in der Alzettestraße kann sich Cristina seit der Wiedereröffnung vor einer Woche nicht über fehlende Kundschaft beschweren. Und so hat Maria das Gefühl, dass das Lager einfach nicht leer wird. Voraussichtlich dauern die aktuellen Schließungen bis zum 10. Dem Leser ist er zudem als regelmäßiger Editorialist und Kommentator ein Begriff. Viele Geschäfte mussten schließen, doch einige Läden sind weiterhin geöffnet. 160 Anzahl der positiv auf COVID-19 getesteten Personen. Baumärkte schließen wegen Corona . So ähnlich ist die Lage auch im „Hanf, der etwas andere Bioladen“. Corona-Zahlen im Vergleich: Luxemburg und die Welt International von Steve BISSEN 29.12.2020 Luxemburg belegt bei den nachgewiesenen Corona-Infektionen pro 1.000.000 Einwohner weltweit Rang 3. Was dann auch erkläre, dass seit der Wiedereröffnung vor einer Woche die Geschäfte schleppend laufen, den ersten Tag nach dem Lockdown einmal abgesehen, an dem verhältnismäßig viele Kunden den Weg in das Modegeschäft fanden. 2. Den Einzelhandel treffen die neuen Maßnahmen in der Vorweihnachtszeit hart. Seit Anfang 2020 fallen CBD-Blüten (Nicht-psychoaktives Cannabinoid) unter das Tabakgesetz und werden dementsprechend besteuert. Die Escher Geschäftsleute nehmen den Wegfall der verkaufsoffenen Sonntage während der „Solden“ scheinbar gelassen. Januar an. Esch / Die Geschäfte sind wieder offen, ... Corona / Was die Virus-Mutationen für Luxemburg bedeuten. „Es ist schon sehr ruhig momentan. Arbeitslosigkeit in Luxemburg zum Jahresende stabil. Testing. Auch Baumärkte bleiben aufgrund von Corona dabei nicht verschont. Sandra aus dem Modegeschäft „Guess“: „Die Bilanz seit der Wiedereröffnung ist gemischt“, Maria aus dem „Veritas“: „Es ist schon sehr ruhig momentan. Januar 2021 um 7.11 Uhr - Akt. Täglicher Lagebericht. Pro 100.000 Einwohner: 25,55. 3. Trotzdem spricht sie das aus, was an diesem Montagvormittag fast alle in der Escher Fußgängerzone sagen: „Ich weiß nicht, ob wir einen dritten Lockdown überstehen würden.“. Rente mit 57- wenn mann dann 65 jahre wird ,auch mehr rente? Das Resultat war stets negativ. Wivill Betrieber gin Baach roof? von vier Olympischen Spielen (1996-2008) und zwei Fußball-Weltmeisterschaften (1996, 2006). Selbst das ist keine Garantie vor bösen Überraschungen. Dass heutigen Escher Geschäftsleuten, sich wohl in dieser Fussgänger Zone fühlen und gleichzeitig um Kundenmangel klagen erinnert an dieses mittelaltrigen Schilda , bekannt dafür dass dort alles anders gemacht wurde wie üblich. Arbeitslosigkeit in Luxemburg zum Jahresende stabil . Mit der neuen Corona-Eindämmungsverordnung muss ein Großteil des Einzelhandels in Sachsen-Anhalt schließen. Das Benzin ist in Luxemburg sehr viel billiger als in Deutschland, deshalb lohnt es sich für jene, die grenznah wohnen, dort zu tanken. Corona in Niedersachsen: Geschäfte öffnen wieder - aber es gibt Einschränkungen . Wenig los in der Alzettestraße – das soll sich ab Mittwoch mit dem Beginn des Winterschlussverkaufs ändern (Foto: Editpress/Alain Rischard). Das Geschäft für Mode-Accessoires und Kreativzubehör verkauft Wolle und Stoffe genau wie Strümpfe und Strumpfhosen. 4. Sn dann soll een akaafen goen Finanzen. 8.879 Anzahl der ausgeführten PCR-Tests. Mai sollen Geschäfte öffnen und soziales Leben wieder möglich sein Mai sollen Geschäfte öffnen und soziales Leben wieder möglich sein Schulschließung ab 16.12. urlaub aus familiären gründen? Die neuen Corona-Regeln im Lockdown beinhalten allerdings auch Ausnahmen. Die meisten Geschäfte des Einzelhandels, wie Klamottenläden und auch Baumärkte müssen daher schließen - offen bleiben hingegen Läden für Lebensmittel und den notwendigen täglichen Bedarf, auch medizinisch notwendige Behandlungen bleiben weiter möglich. Das große Rätsel um Mola tecta – Wie kam der Mondfisch nach Kalifornien? Und die Menschen sind anders als sonst. 4. „Wir haben nach dem ersten Lockdown sehr hohe hygienische Bedingungen erfüllen müssen, um wieder öffnen zu können“, sagt die Chefin, „und die gelten noch immer.“ In der Tat bleibt in ihrem Frisörsalon jeder zweite Stuhl frei, die beiden Haarwaschbecken trennt eine Plexiglasscheibe. Und die Menschen sind anders als sonst.“, Kann sich seit der Wiedereröffnung nicht über fehlende Kundschaft beklagen: Cristina aus dem Frisörsalon „Style et Beauté“, Hier geht es zwischen den Feiertagen und Valentinstag ruhiger zu: der Blumenladen „Et Si“, Christiane und Sonia aus dem „WeltButtek“, Noch kein Winterschlussverkauf, doch auch so gibt es Rabatte satt, wie hier im „White House“. „Eigentlich können wir nicht klagen“, sagt Monique. Zu nass und zu viel Schnee hätten die Leute vom Einkaufen in der Alzettestraße abgehalten, sagt Emelie. Corona-Pandemie dämpft Verbraucherpreise. Wir haben ja jetzt dann sozusagen Zwangsfrei. Januar andauern. Ähnlich wie bereits beim ersten Lockdown im Frühjahr müssen Bekleidungsgeschäfte und Anbieter sogenannter körpernaher Dienstleistungen schließen. DIE GRENZGÄNGER Dokumente. Toolbox. In Luxemburg sind die Geschäfte offen und es ist Winterschlussverkauf, in Deutschland ist alles geschlossen. Wiederkehrende Themenbereiche sind die sanfte Mobilität, der Gesundheitssektor und die Aktualität in seiner Wahlheimat Esch. zu hat. „Die Bilanz seit der Wiedereröffnung ist jedenfalls gemischt. Hessen ist seit Mittwoch (16.12.2020) im Lockdown wegen Corona. Homeoffice ist ohnehin nichts für Luxemburger Chefs. Wir erklären dir, was in den nächsten Wochen auf bzw. Ween geet haut nach Esch Mat der DP a la Pim Stierft Esch nach Mei seier Aus . Die Schulen haben in den höheren Stufen(ab 10. In den Bekleidungsgeschäften geht es darum, die alten Kollektionen loszuwerden, um Platz für die neue Frühlings- und Sommermode zu schaffen. Corona-Lockdown: Viele Geschäfte müssen schließen. Auf der anderen Seite waren die CBD-Shops vom zweiten Lockdown verschont geblieben, weil Tabakprodukte von der Regierung als „essentiell“ eingestuft wurden. Neue Gesundheitsmaßnahmen für alle Flugreisen in das Großherzogtum Luxemburg ab dem 29. Der Corona-Lockdown betrifft viele Einzelhändler und Dienstleistungen. Rente oder weiterbeschäftigung - kv anwartschaft oder lux pflichtversichert, Covid-19 test in lux bei kontakt zu positv getesteten, Job in lu, wohnhaft in de, kleingewerbe in de - steuerfrage. Schreiben Sie sich in die Reserve der Gesundheitsfachkräfte ein. Update: 06.05.2020 Januar 2021 um 15.13 Uhr. Er berichtete u.a. Hun aaner Suergen! Das Tageblatt hat den Geschäftsleuten auf den Puls gefühlt. Dezember, geschlossen bleiben. Sport ist auch unter extrem strengen Regeln möglich (bsp. Trotzdem war der ansonsten umsatzstärkste Tag der Woche, der Samstag, ein ruhiger, berichtet Angela: „Das Wetter spielt eine Rolle, aber auch die Tatsache, dass die Gastronomie geschlossen ist. „Ist das Wetter an einem verkaufsoffenen Sonntag schlecht, dann kommen auch kaum Kunden“, weiß Emelie aus dem „White House“. Am Montag blieb es zwar ruhig, doch Verkäufer rechnen damit, dass sich das ändern wird. Waat ass dann nach zu Esch?? Werkstätten nicht vom Corona-Lockdown betroffen Tankstellen, Kfz-Werkstätten und Fahrradwerkstätten bleiben offen, der Handel … Geschäfte sonntags zu, Restaurants mittags offen . Ja, wir sprechen ja fast über nichts anderes mehr als über das Virus. Dezember: Diese Geschäfte müssen schließen. Vill Geschäfter hun vir emer hir Diren zou gemaach! Pro 100.000 Einwohner: 1.418. Alle anderen Geschäfte auch Restaurants müssen schließen. Das hat ein Sprecher der Bundespolizei mitgeteilt. Überhaupt spiele das Wetter eine zentrale Rolle. Und die kommt nach dem Ende des Lockdowns wieder. Beachten Sie jedoch, dass es verboten ist, Kanister zu betanken, Sie dürfen lediglich den Tank auffüllen und zehn Liter im Reservetank haben. Investieren, ein wichtiges … Statec-Studie: Was bestimmt die Höhe der Gehälter? Dei läscht Joeren waren haard mat engem Kaafkraftverloscht vun 25%.Dësen Kaafkraftverloscht gett des Joer mat CO2-Stéier an Präisdéierrecht nach eng Kéier gepuscht esou dass mir bei 30% Kaafkraftverloscht op 6 Joer sinn.Dobäi kennt een desindexéiert Kannergeld . An ween geet dann lo an deser schwéierer Zait an en Luxus Boutique shoppen? Kaafen huet ëppes mat Vertrauen an Regierung ze dinn an dat ass flöten!!! Hausverkauf und Lieferservice sind erlaubt. Corona-Pandemie: Wie Luxemburg seine Schulen offen hält. Die Zeit der Flächenbegrenzungen im Einzelhandel ist erst mal vorbei, seit Mittwoch dürfen trotz der Corona-Pandemie auch größere Geschäfte in Hamburg wieder öffnen. Brüssel Belgien lockert seine Corona-Maßnahmen. Im heutigen Esch das dementsprechend also auch richtiger Weise E-SCHILDA genannt wird , wurde ja bekanntlich Nachkommen der mittelaltrigen Schildbürger das Ruder in die Hand gelegt ,was dieses Alles mit einem grossen A Verkehrtmachrn vollkommen erklärt ! Als eine Angestellte positiv auf das Virus getestet wurde, machte Cristina ihren Laden eine Woche dicht. Von einer ganz speziellen Stimmung berichtet Maria aus dem „Veritas“. EU will Grenzen vorerst offen halten. Update vom Sonntag, 19.04.2020, 8.30 Uhr: Ab Montag (20.04.2020) sollen die Geschäfte in Niedersachsen wieder öffnen. Januar 2021. An et ass nach net färdech! Hygiene- und Schutzmaßnahmen: Begrenzte Anzahl an Kunden, teilweise Masken-Pflicht, etc. Viele Geschäfte öffnen in Luxemburg unter Auflagen | Special | Luxemburg | Coronavirus. Normale AnsichtDrucken. Nein, ich denke, einige Beschränkungen haben dem Klima sogar gutgetan. Wie kommen Heimwerker jetzt noch an Materialien? November 2020 seine Anti-Corona-Maßnahmen verschärft: Soziale Kontakte: sind beschränkt auf Personen, die Teil desselben Haushalts sind, oder die sich im Zusammenhang mit der Ausübung eines Besuchs- und Unterbringungsrechts oder in Wechselwohnsitzen in der Wohnung aufhalten, und maximal 2 Besucher, die ebenfalls einem selben Haushalt angehören oder … Ein Geschäft der etwas anderen Art ist der „WeltButtek“, in dem in erster Linie freiwillige Helfer hinter dem Ladentresen stehen. Seit nunmehr einer Woche sind die Geschäfte wieder geöffnet, am Mittwoch beginnt der Winterschlussverkauf. „DM, Tee- & Reformhaus Kuch, Müller, Käspeck, Bäckerei Kern haben zu unseren regulären Öffnungszeiten weiterhin offen: (Mo-Fr 9-19 Uhr sowie Sa 9-18 Uhr) alle anderen schließen um 15 Uhr“, heißt es von Alexandra Wieseneder. In Luxemburg dürfen alle Geschäfte - unter Corona-Auflagen - ab heute grundsätzlich wieder öffnen. Zwischen den Feiertagen und Valentinstag werden weniger Blumen und Gestecke verkauft. Außerdem bleiben auch Sanitätshäuser, Apotheken, Drogerien, Optiker, Hörgeräteakustiker und Fachmärkte für Baby-Bedarf auf. Geöffnet bleiben, das hätte sich Cristina aus dem Frisörsalon „Style et Beauté“ in unmittelbarer Nähe zur Alzettestraße gewünscht. Unter dem Strich bleibt aber: Was wir durch die Lockdowns verloren haben, bleibt verloren. Gehaltsrechner Gehälterspiegel Steuern in Luxemburg Sachleistungen in Luxemburg Corona-Pandemie dämpft Verbraucherpreise. So ruhig wird es bleiben, der lokale Handel ist tot. Danke schon mal. d’Leit hun aaneres ze din wei shopping.Prioriteit leit elo beim Zereckzuelen vun den Scholden a kucken wei een mat manner paie iwert d’Ronnen könnt.Kee wees wei laang mir nach an deser Situatioun blaiwen. Ab 2004 war Michel als Chef vom Dienst und Mitglied der Chefredaktion verstärkt mit organisatorischen Aufgaben betraut. Corona-Krise / Neue Exit-Phase in Luxemburg: Ab 11. Doch wie schon im Frühjahr bleiben auch bei diesem Corona-Lockdown die Geschäfte für den täglichen Bedarf weiterhin offen. Der „WeltButtek“ kann sich nämlich auf eine treue Stammkundschaft verlassen. (1). In dem Land dürfen alle Läden wieder öffnen – statt wie bisher nur Lebensmittelläden und Geschäfte mit unbedingt notwendigen Waren. Corona-Lockdown ab 16. Die Schließungen … Dass während des Winterschlussverkaufs die verkaufsoffenen Sonntage laut Beschluss des Mittelstandministeriums wegfallen, bedauert man im „Veritas“ aber nicht. Die Schließungen werden bis zum 10. 2020 war kein gutes Jahr für den Findel: Zahl der Passagiere sinkt um 68 Prozent, Greenpeace untersucht 100 Investmentfonds auf Klimaschädlichkeit, Goodyear will am Standort Luxemburg einen Fahrsimulator installieren, Im Schlussquartal kam die Erholung: Jahresresultat von RTL besser als erwartet, Majerus wird bei Brand-Sieg Zehnte: „Ich habe heute alles richtig gemacht“, 1.FC Kaiserslautern entlässt Trainer Jeff Saibene, Niederländischer Doppelsieg im Rennen der U23 – Bettendorff und Pries weit abgeschlagen, Schwedens Handballer erstmals seit 20 Jahren wieder im Finale, Vor dem Rückrundenstart – Tommy Wirtz: „Nicht einfach immer positiv zu bleiben“, Die Songs verdrehen: The Notwist veröffentlicht „Vertigo Days“, Endlich „völlig lösgelöst“: Popstar Peter Schilling wird 65, Commencer par le vin, terminer dans le sang: „On ne badine pas avec l’amour“ au Théâtre des Capucins, Erste Ausstellungen und eine Webseite: Start ins Beuys-Jahr 2021, Ein „phantastischer Realist“: Maler Arik Brauer gestorben, Son agresseur condamné à 1.500 euros d’amende /, Une victoire en demi-teinte pour Antónia Ganeto, Trotz Verbot können sich im einstigen KZ Mauthausen Extremisten verewigen, Luxair fliegt jetzt Belgrad, Rostock und Skandinavien an, Die Showrooms sind geöffnet – strenge Hygiene- und Abstandsregeln, Luxemburger Space-Unternehmen zieht es nach Colorado. Das Personal achtet darauf, dass sich jeder beim Eintritt die Hände desinfiziert. Sogar ins Schwimmbad kann man gehen, wenn man sich nur an Terminabsprachen hält. Die Pandemie drückt aufs Gemüt und nimmt den Leuten die Lust am Einkaufen. Auf viele Kunden wartet der stark angeschlagene stationäre Einzelhandel bisher vergeblich. Denn auch wenn sich die Kollegin nicht im Salon infiziert hatte, so musste abgewartet werden, was die Tests der Belegschaft ergaben. Weiss vielleicht jemand wie sich das jetzt mit den verpassten Arbeitsstunden verhält? Die Geschäfte sind wieder offen, die Kunden fehlen noch: „Schon sehr ruhig momentan“, Jean-Pierre und Mariette Thilges: Zwischen Kino und Corona, Müde und mehr: Depressionen und Angstzustände nehmen während Pandemie zu, „White Saviour“-Komplex: Gut meinen heißt nicht gut machen, Seit Jahren auf allerhöchstem Niveau: Radprofi Christine Majerus ist die Konstanz in Person, Über Luxemburg nach Auschwitz: Letzte Stationen im Leben des Buchhändlers Richard Hellmann, Die Causa Semedo ist auch eine Geschichte des kommunikativen Versagens, Forscher sehen Luxemburg an möglichem „Wendepunkt“, Das müssen Luxemburger bei Reisen nach Belgien, Deutschland und Frankreich beachten, Umzug in Krisenzeiten: Am Samstag öffnet das neue „Drupi’s“, So könnte Monica Semedo aus der „Renew Europe“-Fraktion ausgeschlossen werden, DP-Direktionskomitee ist am Mittwoch vor vollendeten Tatsachen zusammengetreten, „Jidderee wosst Bescheed“: Das verrät die Affäre Semedo über Luxemburgs Öffentlichkeit, DP-Parteipräsidentin Cahen: Semedo scheint Schwere der Entscheidung des EU-Parlaments nicht einzusehen, Die EU-Staaten sind sich einig – bei der Einschränkung der Reisefreiheit, „Wenn eine Anfrage kommt“: Auch Luxemburg würde Portugal zur Seite springen, „Santé“ meldet 152 Neuinfektionen am Sonntag – ein weiterer Todesfall, „Santé“ meldet 159 Neuinfektionen am Samstag – zwei weitere Menschen sterben, Auch das noch: Covid-19-Erkrankung könnte Spermienqualität beeinflussen, Niemand ist vergessen, nichts wird vergessen – die Geschichten von drei Familien, Mosel sorgt für leichte Überschwemmungen am Sonntag in Luxemburg, Amiavy ist auch während der Pandemie für Tiere da, Eine neue Tierpension für den Süden des Landes, Das Netz ist kein rechtsfreier Raum – Bürger können strafbare Inhalte bei „Stopline“ melden, Die Kämpfer aus Luxemburg im Spanischen Bürgerkrieg (1936-1939) sollen nicht mehr vergessen werden, Mehrere Verstöße bei Verkehrskontrollen in Grevenmacher und Mertert, Die EU-Kommission wollte im Impfstreit den Frieden in Nordirland aufs Spiel setzen – das sollte Konsequenzen haben, Putins Unfähigkeit, mit Kritikern umzugehen, offenbart seine Schwäche, Pferdearzt mit Biss: AstraZeneca-Vorstandschef Pascal Soriot lässt sich nicht einschüchtern, Zum Sinn oder Unsinn der öffentlichen Petitionen, Militär übernimmt Macht in Myanmar und ruft Notstand aus, Mehr als 5000 Festnahmen in Russland bei Nawalny-Protesten, Astrazeneca liefert der EU nun doch mehr Impfstoff, Nach Drohung von Grenzkontrollen in Irland  /, Empörung über Brüssel vereint Dublin und London, Neuerliche Großdemonstration verhindert, Nawalnys Anhänger in der Defensive, London wird kleiner, Frachtgeschäft bricht ein: Die britische Wirtschaft leckt ihre Wunden, Regierung will finanzielle Unterstützung für Unternehmen und Selbstständige vereinfachen, ArcelorMittal: Investitionsplan zur Wiederherstellung der Wettbewerbsfähigkeit, Kleinanleger lehren Hedgefonds das Fürchten. Der Kunde wartet nicht im Salon, sondern davor. „Wir haben gleich bei der Wiedereröffnung mit den Sonderangeboten begonnen“, sagt Sandra, Verantwortliche in der Escher Filiale des US-amerikanischen Bekleidungsunternehmens „Guess“. Das Robert-Koch-Institut hat Luxemburg wegen steigender Corona-Fallzahlen zum Risikogebiet erklärt. Diese Maßnahme soll den Handel trotz Corona-Krise wieder in Gang bringen. Die meisten Einrichtungen und Geschäfte müssen aufgrund der steigenden Corona-Zahlen geschlossen bleiben. And Personal geet matt ener! Welche genau das sind, können Sie hier nachlesen. Die Sonntagsöffnung dieser Geschäfte ist erlaubt. Schilda lässt grüssen ! Jetzt hoffen wir, dass die ‚Solden’ mehr Kundschaft anziehen. die luxemburger Regierung hat ja entschieden das alle Geschäfte und Einrichtungen geschlossen bleiben müssen, die nichts mit der Grundversorgung zu tun haben. Freue mich über Rückmeldung. Viele Bürger in der Grenzregion hoffen trotzdem weiter auf offene Grenzen. Der Lockdown ist in Deutschland offiziell gestartet.